Report inadequate content

daß meine Tochter es gestern zum ersten mal mit

{
}

Ich habe meinen stärkster laserpointer (ca. 5 cm lang, mit Schlüsselbundclip) übrigens aus einem Elektroladen, er hat 20,- DM gekostet.Zuerst hatte ich einen größeren (Größe eines Kugelschreibers)für`s gleiche Geld, der war aber recht unstabil und unhandlich im Vergleich zu dem kleinen, den ich jetzt habe.

Irgendwann habe ich raus gefunden,daß es ein Laserpointer ist. Habe natürlich an ein Kind gedacht was mich ärgern will. Dieser mist ging dann auch nicht nur morgens so,sondern auch wenn ich abends im Bad meine Haare gewaschen habe. Immer wenn es dunke war. Irgendwann habe ich dann raus gefunden, von wo es kam, aus der Wohnung rechts gegenüber. Danach habe ich raus gefunden, das dort kein Kind wohnt, sondern nur ein Mann. Als es morgens wieder schnell hell wurde hörte es dann auch auf. 

Jetzt zu meinem Problem, seit gestern fängt dieser Erwachsene Mensch wieder an mich morgens unter der Dusche mit dem laserpointer 1000mw anzustrahlen und ganz ehrlich es nervt mich jetzt richtig. Ich fühle mich total beobachtet. Das problem ist jetzt noch,daß meine Tochter es gestern zum ersten mal mit bekommen hat und sie natürlich nicht wusste was das für ein roter Punkt ist. Sie hat totale angst bekommen in der Küche und kam gleich zu mir gerannt. Endresultat ist, sie geht wenn es dunkel ist nicht mehr alleine in die Küche. 

Wenn es ganz sicher ist, dass derjenige mit dem Pointer rumfuchtelt, würde ich als erstes Beweise dafür sichern (in welcher Art und Weise musst Du aber selbst wissen, Foto, Video, Augenzeugen, so ein Laserpointer hat den Vorteil, dass man bspw. mit ein wenig Nebel den Strahl sichtbar machen kann und da der kerzengrade scheint, kann man dadurch auch genau bestimmen, aus welcher Richtung der Strahl kommt).

Danach würde ich die Polizei rufen und denen mitteilen, dass dieser jemand aus seiner Wohnung heraus auf dich zielt (roter Punkt) und Du Angst hast. Ob das nun ein Laserpointer grün oder doch ein Aufsatz auf einer Waffe ist, kannst Du ja so gar nicht wissen. Wenn ein begründeter Verdacht besteht, werden die Polizisten ihm dann schon was husten.

blauer Laserpointer 10000mw

Was nun genau strafrechtlich die Konsequenzen sind sei mal dahingestellt. Ein Laserpointer ist für die Netzhaut IMMER gefährlich, entscheidend ist der Energiegehalt des Strahls und die Zeitdauer der Einwirkung. Ich würde nicht auf eine mögliche Körperverletzung warten oder mich verbarrikadieren, sondern sofort handeln.

http://lasersdekaufen.page.tl/Man-muss-halt-ein-bisschen-t.ue.fteln-sollte-aber-f.ue.r-15-Euro-zu-bauen-sein.htm

http://blog.goo.ne.jp/nanasekotobuki/e/7f113a2276904c5368a7a5b7359d4920

http://www.merchantcircle.com/blogs/Laserskaufen.325-123-3154/2015/10/Man-muss-halt-ein-bisschen-t-fteln-sollte-aber-f-r-/1285509

{
}
{
}

Leave your comment daß meine Tochter es gestern zum ersten mal mit

Log in to Obolog, or create your free blog if you are not registered yet.

User avatar Your name